Bernd Hellmann

Geboren 1968 in Hanau / Hessen. Grundsätzlich eine Frohnatur, getreu nach dem Motto „Leben und leben lassen“, aber immer auf der Suche nach Neuem, Spannenden, dem Besonderen. Dabei sind insbesondere Türen, die sich öffnen wenn man an der Klinke rüttelt, interessant. Ich bin immer gespannt, was sich ergibt, wenn man dahinterblickt. Denn dann geht es weiter, meine Welt darf nicht stillstehen. 

So bin ich auch auf den Hund gekommen. Die beste Türe, die ich je aufgetan habe. Die Welt, die ich nach dieser Tür betreten habe, hat mich seit dem nicht wieder losgelassen. Die Verbindung Mensch-Hund im Einklang mit der Natur ist etwas derart Besonderes, dass ich gar nicht mehr suchen muss. In dieser Welt ist immer alles neu, spannend und besonders.

Mein Seelenhund, Sandy, hat mich als erste dabei in ihre Welt mitgenommen, hat mir so vieles gezeigt und meinem Leben eine grundlegend neue Richtung gegeben. Fortgeführt durch Pepper, die mich weiter mitnimmt und mit der ich ein tolles Team sein darf und die mir dazu noch zeigt, dass es doch immer weiter noch neue Türen gibt. So musste es so kommen wie es heute ist und ich musste da ankommen, wo ich heute bin. Man kann es Karma nennen, oder auch Schicksal, aber das hat wohl so sein müssen, und wurde ermöglicht durch die lieben Menschen, die mich umgeben und begleiten.

Angekommen…und weiter geht´s. Ich freue mich auf neue Türen!

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

ArtHundWeise – Hundecoaching & mehr mit Monica & Bernd Hellmann

Seit unserem Umzug im Januar 2017 an die Ostsee leben und arbeiten wir hier gemeinsam als Hundetrainer und erfüllen uns einen lang gehegten Traum.

Wie alles begann..

Viele Jahre waren meine Frau und ich als Trainer für die Hundefreunde Freigericht unterwegs. Als Trainer u.a. in der Grunderziehung für erwachsene Hunde und das Mobility-Training habe ich das ganze Jahr über viele interessante Mensch-Hund-Teams und ihre Geschichten kennengelernt. Einige von ihnen sind so zu neuen Mitgliedern oder selbst Trainern dieses schönen Vereins geworden. Wir selbst konnten auch einen kleinen Teil der reichhaltigen Erziehungs- und Sportangebote der Hundefreunde, wie Rally Obedience, Flyball, Agility und Mobility, in Anspruch nehmen. Darüber hinaus haben wir beide viele Jahre aktiv im Vorstand mitgearbeitet und konnten so die Hundefreunde wieder auf einen erfolgreichen Kurs bringen.

Wir blicken zurück auf eine sehr interessante und stürmische Zeit und freuen uns sehr, dass auch nach unserem Umzug an die Ostsee viele liebe Freunde und Menschen unsere Arbeit zum Wohle der Hundefreunde fortsetzen.

Danke 🙂

Die Hundefreunde Freigericht findet ihr auch auf facebook & facebook die Gruppe

Hundefreunde Freigericht