Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mantrailing Special 09.11.2019

Unser erstes Mantrailing Special Event zur Personensuche mit erhöhten Schwierigkeiten. Während des 3-stündigen Special Event erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit 2-3 Trails zu laufen. Hierzu haben wir uns ein paar Überraschungen ausgedacht. Auf jeden Fall erwartet die Teilnehmer etwas Besonderes. Mehr wird nicht verraten. Auch wenn Ihr Team die Herausforderung noch nicht meistern kann, haben Sie die Möglichkeit bei den besonderen Trails aktiv dabei zu sein und sich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern an der Lösung der Aufgabe zu erfreuen. Für eine Stärkung in der Pause ist bestens gesorgt 🙂

Für wen ist das Special geeignet?

– sehr gute Vorkenntnisse erforderlich
– aktive Teilnahme in unserem Mantrailing Kurs

Eine Teilnahme als GAST ist nach Rücksprache möglich.

Veranstaltungsort

Kloster Cismar ist die größte mittelalterliche Abtei Schleswig Holsteins und liegt zwischen Grömitz und Grönwohlshorst. Während die Anlage von einem malerischen Garten umrandet wird, bietet der Rundgang um das Gelände verschiedene Blickwinkel auf die imposante Klosteranlage.

Ablauf des Mantrailing Special 09.11.2019

Alle Teilnehmer treffen sich auf dem Parkplatz. Hier gibt es die Möglichkeit im Schatten die wartenden Hunde bis zum Einsatz und für die Ruhepause warten zu lassen. Die Startfolge wird vorab festgelegt. Je nach Trailaufgabe erfolgt der wechselseitige Einsatz. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit ohne eigenen Hund mit dem aktiven Trailer mitzulaufen. Nutzen Sie gerne die Möglichkeit zur Intensivierung Ihrer eigenen Trailerfahrung und zur Deutung der Körpersprache des trailenden Hundes.

Kosten

37,50 €/Teilnehmer mit 1 Hund
56,25 €/Teilnehmer mit 2 Hunden
Begleitperson 5,00 €

Bedingungen

Dieses Angebot gilt für Hunde und ihre Menschen die über entsprechende Vorkenntnisse im Mantrailing verfügen. Ihr Hund ist durch Geschirr & Schleppleine gesichert. Ihr Hund sollte einfache Grundkommandos beherrschen, versichert sein, sowie über einen ausreichenden Impfschutz verfügen.

Mitbringen

  • gut sitzendes Halsband und Brustgeschirr
  • kurze Führleine
  • 5-10 m Schleppleine
  • Geruchsgegenstand in verschließbarer Tüte
  • 2-3x Jackpot-Belohnungen (die der Hund möglichst nur beim Trailen bekommt) und evtl. ein Spielzeug, was der Hund nicht täglich hat, aber total klasse findet
  • Wasser für den Hund für unterwegs
  • ggfs. rutschhemmende Handschuhe (!)
  • festes Schuhwerk
Terminplan & Buchung

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Für alle Veranstaltungen gilt: Anmeldung erforderlich!