Tiergestütztes Team Berlin

TierGestütztes Team Berlin

In Berlin, Mitten im schönen Wilmersdorf, haben Tania Gallardo & Andreas Teichfischer ihre Ergotherapiepraxis. Keine 5 Minuten vom Volkspark entfernt, findet man seit 2016 diese tolle Praxis mit einem umfangreichen Angeboten. Spezialisten in vielen Fachbereichen betreuen und arbeiten hier mit Menschen.

TG-Team-Berlin

Auf den Hund gekommen

ist Tania Gallardo mit Karlson. Bereits 2002 begann ihr gemeinsamer Weg zur Tiergestützten Arbeit. Als Gründerin und Ausbilderin von BeThe (Berliner TherapiebegleithundeTeam) arbeitete Tania bis 2007 mit Karlson. Seit 2010 führt Nana die Rolle von Karlson fort und ist auch heute noch aktiv eingebunden in der tiergestützten Arbeit.

Ausbildung von Therapiebegleithunden

Ein Herzenswunsch von Tania ist seit vielen Jahren diese Erfahrungen und ihr Wissen weiterzugeben. Erfolgreich bietet sie seit 2002 Seminare zur Zusatzausbildung zum Therapiebegleithundeteam an und wird als Einzige vom Berufsverband der Ergotherapeuten (DVE – Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.) bei der „Therapie mit Tieren“ weiterempfohlen. Die strengen Qualitätskriterien sind wichtiger Bestandteil der von ihr angebotenen Ausbildung.

Therapeutin mit Leib und Seele

Tanias Behandlungsschwerpunkt liegt bei der Arbeit mit Menschen, die unter Wahrnehmungsstörungen leiden. Beeinträchtigungen bei Konzentration, Aufmerksamkeit, Ausdauer, emotionaler Stabilität, grob- und feinmotorischer Entwicklung oder der taktilen Wahrnehmung zeigen sich hier. Durch die tiergestützte Arbeit mit diesen Menschen konnte Tania schon vielen Menschen helfen und ist von dieser Arbeit überzeugt.

Warum eine Ausbildung?

In Deutschland gibt es keine gesetzliche Regelung zum Einsatz eines Hundes zur tiergestützten Arbeit. Der Begriff Therapiehund ist nicht geschützt. Die Vermittlung von Standards und Qualität ist somit nicht einheitlich sichergestellt. Tania Gallardo hat selbst eine Ausbildung zum TherapiebegleithundeTeam abgeschlossen und kann somit ihre langjährige Qualifikation nicht nur nachweisen, sondern diese auch vermitteln. Die Ausbildung bei TG-Team-Berlin ist strukturiert, umfangreich und endet mit der Prüfung durch eine externe Assistenzhunde- u. Therapiebegleithundeprüferin. Die verschiedenen Bereiche der tiergestützten Arbeit sind unterteilt und können hier nachgelesen werden.

https://tg-team-berlin.de/index.php/tiergestuetzte-teams/tiergestuetzte-arbeit

Tiergestütztes Team Berlin

Dozenten für das Team

Als Dozenten für die Menschen, die sich bei TG-Team-Berlin mit Ihren Hunden ausbilden lassen wollen, um mit diesen tiergestützt zu arbeiten, haben wir im Mai 2018 mit der Zusammenarbeit mit Tania Gallardo und Andreas Teichfischer in Berlin begonnen. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches, spannendes Ausbildungsjahr und die Begleitung der auszubildenden Teams in Berlin.